Indien

Hilfe für Familie Elaiya

Schulbesuch & nachhaltige Gesundheitsförderung für eine Familie mit 2 Kindern

Familie Elaiyamurugan besitzt einen kleinen Kiosk in Mamallapuram (Tamil Nadu) in dem sie Nüsse, Bonbons, Tee und etwas gegrilltes Obst verkaufen. Die 5-köpfige Familie bestehend aus Vater, Mutter, Oma und den beiden Kindern Isaac-Paul und Sweety leben in zwei kleinen Räumen direkt hinter dem Kiosk. Die Räume waren bei unserem Besuch in 2015 schon in einem sehr schlechten Zustand. Der Familienvater ist Alleinverdiener, seine Frau leidet an Diabetes und die Schwiegermutter ist durch einen Sturz gehbehindert. Der Erlös aus dem Kiosk reicht kaum aus, um das Überleben der Familie zu sichern. Medikamente und Krankenhausaufenthalte seiner geliebten Frau sowie der Schwiegermutter haben ihn sogar gezwungen, sein geerbtes Land verkaufen zu müssen. An eine Schulbildung für die zwei Kinder war daher nie zu denken.

Abschiedsgeschenke an die beiden Kinder: Ein Teddy zum Liebhaben und ein T-Shirt ohne Löcher.

Zum Dank an uns gab es ein selbstgemaltes Bild von Issac Paul.

Getreu unseren Werten „Bildung vermitteln“ und „Nachhaltig fördern“ sind wir von Projekte des Herzens dann hier mit eingestiegen und haben die Kosten für Schule und Schulkleidung übernommen, so dass auch Sweety, obwohl sie ein Mädchen ist, eine schulische Ausbildung erhält.

Und erste Erfolge haben die Kinder auch zu feiern. Isaac Paul ist sehr gut in Leichtathletik und hat schon mehrere Preise gewonnen.

Isaac Paul mit einem Pokal
Urkunde

Unser Besuch im Frühjahr 2019

Bis zu unserem nächsten Besuch im Frühjahr 2019 lebte die Familie in den zwei kleinen Räumen welche inzwischen in einem menschenunwürdigen Zustand waren. Das Dach war völlig marode und bei jedem Regen drang Wasser in die Räume ein. Durch die Feuchte im Mauerwerk bildete sich dann an den meisten Wände im Innern flächig Schimmel. Durch diese Umstände erkrankten die Kinder immer öfters und ein weiteres wohnen dort war eigentlich nicht mehr möglich.
Der Zustand der Unterkunft von Famlilie Elaiya bei Ankunft des Vorstandsgremiums
Hilfe in der Not!

Um die Lebensumstände der Familie deutlich zu verbessern, entschieden wir uns noch Vorort, hier sofort helfend einzugreifen. Mit einer finanzieller Unterstützung von 2.100€ und viel Organisationstalent aus dem Verein heraus konnten das Dach saniert, der Schimmel beseitigt, die Wände neu gestrichen und neue Fenster einbauen werden. Endlich war ein Zuhause geschaffen worden, wo Kinder und Erwachsene keinen gesundheitsbelastenden Einflüssen mehr ausgesetzt waren.

Nachrichten von Familie Elaiya – Ihnen geht es allen gut und sie sind gesund!

Dank moderner Kommunikationsmittel  ist der Kontakt heute auch in weit entfernte Länder möglich. Wir freuen uns immer wieder von Familie Elaiya zu hören. Auch in Indien beeinträchtigt das Corona-Virus das tägliche Leben. Das wichtigste ist aber, dass alle Gesund sind.
Hier ein paar Bilder die im Juni 2020 entstanden sind.

Familie Elaiya im Juni 2020
Weitere Spenden für den Schulbesuch

Mit weiteren Spenden konnte Projekte des Herzen Isaacpaul und Sweety auch den Schulbesuch in 2019 und 2020 ermöglichen. Getreu den Vereinswerten „Bildung ermöglichen“ und „Nachhaltig fördern“. All unseren Unterstützern auch hier ein herzliches Dankeschön!

Helfen Sie Familie Elaiya und ihren beiden Kindern

Wir möchten Sweety und ihrem Bruder Isaacpaul auch weiter die Schulbildung in der SRS Vidya Mandir School ermöglichen.
Und benötigen hierfür pro Jahr 450€ für jedes Kind. Mit jeder Spende ist hier geholfen!

Vielen Dank!

Über unseren Verein
Projekte des Herzens e.V.

Projekte des Herzens e.V wurde 2018 gegründet. Unser Sitz ist in Wendlingen am Neckar.

Durch unsere Reisen hat jeder einzelne von uns eine besondere Beziehung zu unseren Projekten.

Unser Versprechen: 100% der Spenden kommen genau dort an, wo sie benötigt werden.

Lernen Sie auch unsere weiteren Projekte in Indien kennen

Hilfe für Jalendran

Kinderheim Elkanah

Pleasant School

St. Mary School

Hilfe für Dalits

Hilfe für Familie Elaiya

Ihre Spende geht zu 100% dorthin, wo sie benötigt wird.
Werden Sie Mitglied bei Projekte des Herzens e.V.